DE_9bea98889ab1_LogoWRSTRATEGIEAktien-Aktivweb.jpg


Ziele und Anlagepolitik

Ziel der Anlagepolitik des WR Strategie - Aktien Aktiv ist es, unter Berücksichtigung des Anlagerisikos einen angemessenen Wertzuwachs in der Teilfondswährung zu erzielen.

Der Teilfonds investiert mindestens 51% seines Vermögens in Aktien. Des Weiteren kann der Fonds sein Vermögen in Anleihen, andere Fonds und Bankguthaben investieren. Die Investition in andere Fonds darf jedoch 10% des Vermögens des Teilfonds nicht überschreiten. Der Teilfonds kann Finanzinstrumente, deren Wert von künftigen Preisen anderer Vermögensgegenstände abhängt („Derivate"), zur Absicherung oder Steigerung des Vermögens einsetzen. Ausführliche Informationen zu den vorgenannten sowie ggfs. weiteren Anlagemöglichkeiten des Fonds können Sie dem aktuell gültigen Verkaufsprospekt entnehmen.

Die Anleger können Ihre Anteile grundsätzlich an jedem Luxemburger Bankarbeitstag mit Ausnahme des 24. und 31. Dezember zurückgeben. Die Rückgabe der Anteile kann ausgesetzt werden, wenn außergewöhnliche Umstände dies unter Berücksichtigung der Anlegerinteressen erforderlich erscheinen lassen.

Dieser Fonds zahlt die erwirtschafteten Erträge an den Anleger aus.

Perlenfischen an den Börsen:
Small und Mid Caps im Fokus - Interview mit Thomas Wukonigg

Nähere Informationen erhalten Sie auf der Webseite des Fonds.

Den aktuellen Fondspreis entnehmen Sie bitte dem täglichen Factsheet für den Fonds.



Downloads

(Klicken Sie bitte mit der rechten Maustaste auf den Link und wählen Sie "Ziel speichern unter...")
WR Strategie – Aktien Aktiv - R - KID
Acrobat Reader PDF 6802612003.pdf (114 KB)

WR Strategie – Aktien Aktiv - R - Verkaufsprospekt
Acrobat Reader PDF d2af199ccd.pdf (631 KB)

WR Strategie – Aktien Aktiv - R - Hinweis Total Return Swaps
Acrobat Reader PDF 5c053d549c.pdf (77 KB)

WR Strategie – Aktien Aktiv - R - Hinweis Wertpapierfinanzierungsgeschäfte
Acrobat Reader PDF 993a80ec73.pdf (76 KB)

WR Strategie – Aktien Aktiv - R - Publikation - 20.12.2016
Acrobat Reader PDF 7c7e462654.pdf (56 KB)